BNP Paribas dient neuem Wachstumsfonds von Bundesregierung und KfW Capital als Verwahrstelle

Der Zukunftsfonds (Beteiligungsfonds für Zukunftstechnologien) der Bundesregierung erhält mit dem neu aufgelegten Wachstumsfonds Deutschland einen weiteren Baustein. Gemeinsam mit KfW Capital haben das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesfinanzministerium heute das Final Closing des Wachstumsfonds mit knapp über 1 Milliarde Euro bekanntgegeben. Die zusätzlichen Mittel sollen in europäische und deutsche Venture-Capital-Fonds investiert werden. BNP Paribas fungiert als Verwahrstelle und Global Custodian des Wachstumsfonds in Zusammenarbeit mit der Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal Investment.

Der Wachstumsfonds Deutschland wird die Finanzierungsmöglichkeiten für innovative Start-ups deutlich verbessern und so zukünftiges Wachstum für die europäische und deutsche Wirtschaft ermöglichen. Hierzu investiert der Wachstumsfonds Deutschland in europäische und deutsche VC-Fonds, die wiederum einen Anlageschwerpunkt in Europa haben. Das Fondsvermögen speist sich mehrheitlich aus privatem Kapital von institutionellen Investoren.
KfW Capital und der Zukunftsfonds agieren als Ankerinvestoren. Der Wachstumsfonds Deutschland ist damit Beispiel für eine marktwirtschaftlich ausgerichtete Zusammenarbeit zwischen Staat und Privatwirtschaft.

BNP Paribas übernimmt die Rolle als Verwahrstelle des Wachstumsfonds nach dem Kapitalanlagegesetzbuch – in enger Zusammenarbeit mit der Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal Investment. Außerdem ist BNP Paribas der Custodian der gesamten Fondsstruktur und erbringt zusätzliche Bankdienstleistungen, die notwendig sind, um die Anteilszeichnungen der institutionellen Anleger abzuwickeln und um in Private-Capital-Zielfonds oder sonstige Assets investieren zu können.

Dr. Jörg Goschin, Geschäftsführer von KfW Capital, kommentiert:
„Für die Rolle der Verwahrstelle des Wachstumsfonds ist eine besondere Kompetenz im Bereich Private Capital Assets besonders wichtig. Wir freuen uns daher, mit BNP Paribas als Verwahrstelle bei diesem zukunftsweisenden Investitionsprojekt zusammenzuarbeiten.“

Thorsten Gommel, CEO Securities Services, BNP Paribas, Deutschland, Österreich, Niederlande & Nordics, sagt hierzu:
„Private Markets Assets und die entsprechenden Fondsstrukturen stellen besondere Anforderungen an Verwahrstellen. Unsere Expertise in diesem Bereich steuern wir gerne zum Gelingen des Wachstumsfonds Deutschland bei. Denn dieser legt die Basis für Innovationskraft und wirtschaftliches Wachstum in Deutschland und Europa. Wir als BNP Paribas fühlen uns geehrt, als Bank hierbei mitzuwirken.“

Pressekontakt

BNP Paribas Gruppe Deutschland

Dominic Egger, Pressesprecher & Communication Manager
Group Brand & Communication Germany
dominic.egger@bnpparibas.com

Securities Services at BNP Paribas on Twitter – @BNPP2S

Securities Services at BNP Paribas on LinkedIn

Über Securities Services bei BNP Paribas

Der Geschäftsbereich Securities Services von BNP Paribas ist ein führender globaler Verwahrer, der Post-Trade- und Asset-Servicing-Lösungen für Buy-Side- und Sell-Side-Marktteilnehmer, Unternehmen und Emittenten bei vielfältigen Vermögenswerten anbietet. Mit einer globalen Reichweite, die mehr als 90 Märkte abdeckt, ist das Netzwerk eines der umfassendsten in der Branche, sodass Kunden ihre Investitionsgelegenheiten weltweit maximieren können.
securities.cib.bnpparibas

Über BNP Paribas in Deutschland

BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit rund 185.000 Mitarbeitenden in 65 Ländern vertreten, davon nahezu 145.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank. Deutschland ist ein Kernmarkt für die BNP Paribas Gruppe – das hier angestrebte Wachstum ist auf Kontinuität ausgerichtet und eine der tragenden Säulen der Europa-Strategie von BNP Paribas. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.
www.bnpparibas.de